Seed bombs

Was ist denn eigentlich eine "Seed bomb"?!

Das ist eine Kugel aus getrocknetem Lehm, die Samen enthält. Man kann sie irgendwo in die Natur werfen und im besten Fall wachsen dann schöne Blumen raus :).

Ich habe das mal mit einer unserer Seed bombs zu Hause im Blumentopf ausprobiert. Die Kugel hab ich einfach auf die Erde gelegt (also nicht eingebudelt oder so) und dann regelmäßig gegossen. Und bald schon sind  diese schönen grün-saftigen Blätter rausgewachsen, die bestimmt bald Blüten hervorbringen werden :). Natürlich brauchen die Samen wie auch jede andere Pflanzen ausreichend Wasser um zu wachsen. Das bietet unser Sommer ja momentan eher nicht so, aber kann ja noch werden ;).







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreib mir doch gerne, was du von meinem Post hältst.
Ich freu mich auf dein Feedback! :)