Freitag, 6. März 2015

Die IKEA Sucht

Hey ihr,

man sollte es kaum glauben, aber nachdem ich aus Schweden zurück gekommen bin, war eins meiner größten Bedürfnisse (neben dem Wiedersehen von Freunden und Familie natürlich! ;)), das wohlbekannte schwedische Einrichtungshaus IKEA zu besuchen. 

In Schweden war ich nämlich tatsächlich kein einziges mal dort. Ein Besuch gestaltet sich ohne Auto auch nicht gerade leicht, nicht zuletzt dem Fakt zuzuschreiben, dass es in Schweden nur halb so viele Filialen gibt als in Deutschland (wobei Schweden um einiges größer ist als Deutschland). Kombiniere, kombiniere: weite Strecken, schlechte Busverbindungen -> DOOF. 

Jedenfalls habe ich beschlossen meinen Schreibtisch ein bisschen umzugestalten und unser Wohnzimmer sollte einen neuen Essplatz bekommen (davor musste immer unser Sofa und der Couchtisch herhalten). Und wer könnte da besser helfen als IKEA? 

Das ist jedenfalls dabei rausgekommen:



1   Tesa-Rolle von IKEA
2   Buchstabe aus dem Internet (weiß nicht mehr woher)
3   Blechdosen aus der Konservenabteilung aus dem Supermarkt ;)
4   Gläser + Stoff von IKEA
5   Schere aus meinem geliebten Second Hand Laden in Årjäng :)
6   Notizblock von NanuNana (der gefühlt schon 10 Jahre alt ist,
    aber kaum benutzt)
7   Oldschool Locher ebenefalls aus dem Second Hand Laden
8   Pappkisten von IKEA


Und so sieht unsere neue Essecke aus (die wir nicht so oft wie gedacht benutzen, aber zufrieden sind wir trotzdem :D). Alles von IKEA außer die Tischplatte, die ist vom Baumarkt. Dort direkt zugeschnitten und per Eigenkreation von Sven und mir zur abnehmbaren Tischplatte umfunktioniert. Das Bein kann man übrigens auch umklappen :).



Ja, soviel zu meiner IKEA-Sucht. Bin nicht gerade stolz drauf, aber was soll's, wir sind doch alle nur Menschen mit Ecken und Kanten ;). Wo kauft ihr Möbel & Co ein? 



Kommentare:

  1. Ikea ist kaum zu schlagen... und wenn man nur mal "zum Gucken" hinfährt ;)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Genau, nur mal "gucken" ;)
    Wir kennen das ja alle :D
    LG, Leona

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Leona,
    wo wohl? ;-) Natürlich bei Ikea.
    Ich könnte quasi sagen: Hallo, mein Name ist Sissi und ich bin Ikeasüchtig. :-)
    Ich find den Tisch toll.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  4. Ich schließe mich den anonymen Ikea-Süchtigen auch an :D
    Schön, dass ich nicht alleine bin ;)
    Freut mich, dass dir der Tisch gefällt :)
    Liebe Grüße,
    Leona

    AntwortenLöschen
  5. Ikea ist meine absolute Adresse Nummer ein, vor allem weil da auch die realistische Chance besteht, dass ich mir die Möbel leisten kann. Und zudem haben es mir sowohl die schwedischen Produktenamen, als auch das Design angetan ;)
    Alles Liebe
    hope

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich absolut nachvollziehen. Bei mir übersteigen auch die meisten anderen Möbelhäuser mein Budget ;)

      Liebe Grüße,
      Leona

      Löschen

Schreib mir doch gerne, was du von meinem Post hältst.
Ich freu mich auf dein Feedback! :)