Dienstag, 3. März 2015

Ausrollbares Zeichen-Häkel-Mäppchen

Hallo :)

ist es bei euch auch so schön sonnig wie hier in Erlangen? :) Wunderschön.
So, ich stelle mein nächstes Häkelprojekt vor, diesmal schon abgeschlossen. Da ich momentan recht viel zeichne, wollte ich gerne so ein ausrollbares Mäppchen für meine Utensilien haben. Also habe ich meinen Textilgarn, den ich zu Weihnachten bekommen habe, rausgekramt und losgehäkelt.



Ist eigentlich ganz einfach und geht schnell, nur ist es etwas anstrengend mit dem Garn zu häkeln,
weil er viel widerstandsfähiger ist als normale Wolle. Hat aber wiederum den Vorteil, dass es dann auch fester und stabiler wird.
Ich habe hier alles in festen Maschen gehäkelt und am Ende alles in hellblau umhäkelt; dann noch ein Täschchen aufgehäkelt und fertig :).

Zusätzlich zu dem langen Band, mit dem sich die Rolle fixieren lässt, habe ich dann noch eine kleine Schlaufe an der einen Seite und einen Knoten auf der anderen Seite befestigt, damit man das Mäppchen auch alternativ zuklappen kann.



Dann bleiben die Bleistifte auch immer schön geordnet :)
Genießt noch die Sonne!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreib mir doch gerne, was du von meinem Post hältst.
Ich freu mich auf dein Feedback! :)